Power Circles Midi

power-circles-midi

Vorbereitung

Seitlage: beide Beine locker angewinkelt. Der Kopf liegt auf dem unteren, gestreckten Arm, der andere Arm stützt sich vor dem Brustbein ab, der Oberarm berührt den Brustkorb nicht.

Atmung

Einatmen: in der oberen Kreishälfte

Ausatmen: in der unteren Kreishälfte

Übungsbeschreibung

Unteres Bein nach unten ausstrecken, Fußsohle strecken. Das angewinkelte Knie auf Hüftniveau abheben und das untere Bein gleichmäßig kreisen.

Wiederholung

6 - 8 x je Richtung/Seite

Tipp

Das abgehobene Bein drückt die Außenseite des Knies nach außen. Dadurch wird die Beckenmuskulatur gefordert. Achten Sie auf die Ausrichtung von Fuß- und Beinachse; diese sollten parallel zueinander sein, damit das Kniegelenk unterstützt wird.